Bardusch wollte Prozesse für die Lieferung von Textilwaren optimieren. Masternaut bot die perfekte Telematiklösung.

Kontext

Bardusch ist seit über 100 Jahren auf die Vermietung und Wartung von Textilien spezialisiert. Seine Laufbahn begann das deutsche Unternehmen 1871 als Wäscherei. Ab 1955 weitete es seinen Tätigkeitsbereich aus und fing an, seinen Kunden zusätzliche Leistungen zu bieten. Nachdem der ehemalige Familienbetrieb ab 1970 nach ganz Europa, Lateinamerika und Afrika expandiert hatte, zählt Bardusch heute zu den wichtigsten internationalen Playern auf seinem Gebiet.

Lieferungen und Zustellungen stellen das Herzstück des Unternehmens dar. Daher suchte das Unternehmen nach einem Tool, um Prozesse in Echtzeit zu verfolgen und zu steuern. 

Die Lösung

Um den Anforderungen von Bardusch gerecht zu werden, installierte Masternaut GPS-Ortungsgeräte in auf 20 Fahrzeugen, die es dem Unternehmen jederzeit ermöglichen, den Standort jedes sich im Einsatz befindlichen Fahrzeugs genau zu bestimmen.

Somit kann Bardusch seine Lieferungen in Echtzeit verfolgen und seinen Kunden genaue Auskunft über voraussichtliche Lieferzeiten sowie eventuelle Verzögerungen geben.

Während das Unternehmen zuvor ausschließlich auf die Aussagen seiner Kunden und Fahrer angewiesen war, sieht es jetzt in Echtzeit, wo genau sich ein Fahrzeug befindet, ob es unterwegs zu Verzögerungen gekommen ist und wann die Ware geliefert wurde. So kann es sämtlichen Missverständnissen und Klagen vorbeugen.

Außerdem kann Bardusch mit der Lösung von Masternaut jeden Tag einen Bericht über die Lieferungen des Vortags erstellen, um seine Routen und seine Aktivitäten weiter zu optimieren.

Das Ergebnis

Die Lösung von Masternaut wurde 2011 eingeführt und stieß unter den Fahrern des Unternehmens schnell auf Zuspruch. Sie wird nicht als Überwachungssystem wahrgenommen, sondern gilt als zusätzliche Hilfestellung, die den Service von Bardusch zusätzlich aufwertet und das Vertrauen zwischen Kunden und Unternehmen stärkt.

Da Bardusch seine Lieferungen jetzt besser timen, Routen im Voraus planen und Staus sowie andere Hindernisse meiden kann, ist das Unternehmen produktiver und spart außerdem Benzin.

Zitat von Bardusch:

„Wir haben uns für eine Lösung mit Standortbestimmung entschieden, da wir unsere Prozesse optimieren wollten. Für uns ist es von größter Bedeutung, unseren Fuhrpark perfekt zu koordinieren und die Zustellungen in Echtzeit zu verfolgen. Diese Lösung hat es uns ermöglicht, unseren Kunden einen deutlich besseren Service zu bieten und eine ganz neue Art von Vertrauen zwischen unseren Mitarbeitern und unseren Kunden zu schaffen."

Christophe Guillemin – Logistikmanager bei Bardusch

Zurück | Weiter

Aktuelle Fallstudien

Tennant erhöht die Verkehrssicherheit über eine Fahrer-Challenge

Kontext Tennant ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Gestaltung, Produktion und im Verkauf von industriellen Reinigungsmaschinen sowie der ...

RRTHV bringt Kunden sicher ans Ziel

Dank der Telematik-Tools und der Unterstützung von Masternaut kann RRTHV seinen Passagieren jetzt noch mehr Qualität und Sicherheit bieten.