Kontext

Tennant ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Gestaltung, Produktion und im Verkauf von industriellen Reinigungsmaschinen sowie der Sicherheit im Straßenverkehr.

Die Risiken des Straßenverkehrs gelten unter den Fahrern des Unternehmens als Berufsrisiko Nummer eins. Tennant hat in Telematik von Masternaut investiert, um diesen Risiken zu begegnen und die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

Die Lösung: Eine Fahrer-Challenge für sicheres, umweltbewusstes Fahrverhalten

Tennant hat seine gesamte Fahrzeugflotte mit unserer Telematik-Lösung ausgestattet und jeweils eines unserer Coaching-Geräte am Armaturenbrett installiert.

Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, arbeitete das Unternehmen mit unserem Catalytix-Team zusammen, um eine Challenge für sicheres Fahrverhalten zu organisieren. Ziel dieser Challenge war es, unter den Mitarbeitern und Managern sowohl mehr Bewusstsein für sicheres Fahrverhalten als auch ein Verständnis der Vorteile der Telematik zu schaffen. Aber vor allem sollte sie ein reibungsloses Change Management ermöglichen.

Wie bei allen unseren Telematikprojekten setzen wir den Fokus auf eine kollaborative Zusammenarbeit, die es uns ermöglicht:

  • verschiedene Motivationshebel zu identifizieren,
  • effiziente strukturelle Veränderungen vorzunehmen,
  • regelmäßige und relevante Informations- und Sensibilisierungskampagnen durchzuführen.

Für den Erfolg des Projekts waren drei Phasen ausschlaggebend:

1) Verbündete schaffen
Wir haben vier Botschafter (Mitarbeiter des Unternehmens) bestimmt, um die Beteiligten in der Umsetzung der Lösungen zu schulen und zu begleiten.

2) Richtung & KPIs vorgeben
Catalytix hat den Fahrstil der Mitarbeiter sowie ihre jeweiligen Schichten analysiert, um einen Überblick über die Ausgangssituation zu erstellen. Eine breit angelegte Informationskampagne war erforderlich, um Klarheit über den Status Quo zu schaffen und konkrete Indikatoren für umweltbewusstes Fahrverhalten zu vermitteln, mit denen die Fortschritte gemessen werden.

3) Ergebnisse kommunizieren
Wir haben den leitenden Angestellten und den Fahrern die ersten Ergebnisse vor Augen geführt, um sie als Einheit zu stärken und den Enthusiasmus für dieses gemeinsame Ziel aufrechtzuerhalten.

Die Ergebnisse

Tennant konnte die Technologie entmystifizieren, indem sie sie in eine Challenge für umweltbewusstes Fahrverhalten integrierten. 

Nach der Einführung dieser Challenge konnte Tennant deutliche Verbesserungen beim Fahrverhalten feststellen. Aber das war noch nicht alles. Laut Sophie de Sousa, Personalchefin bei Tennant:

Hier die weiteren Ergebnisse:

  • Deutliche Verbesserung der Fahrsicherheit
  • 55% weniger Unfälle
  • 47% weniger Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • 77% weniger hochtouriges Fahren

Die Challenge brachte außerdem folgende Nebeneffekte mit sich:

  • Eine Verringerung des Kraftstoffverbrauchs in Höhe von 4,3% oder 18.500€ pro Jahr
  • 34.000 Tonnen weniger CO2

Die Gründe für unseren Erfolg

Masternaut beschleunigt die Implementierung und die damit verbundenen Change Prozesse. Wir planen und managen unsere Projekte von Anfang bis Ende, erstellen ein Kommunikationskonzept und berechnen den zu erwartenden ROI.

 

Sie möchten gern weitere Informationen zum Thema? Senden Sie eine E-Mail an info@masternaut.com.

Zurück | Weiter

Aktuelle Fallstudien

Bardusch

Bardusch wollte Prozesse für die Lieferung von Textilwaren optimieren. Masternaut bot die perfekte Telematiklösung.

RRTHV bringt Kunden sicher ans Ziel

Dank der Telematik-Tools und der Unterstützung von Masternaut kann RRTHV seinen Passagieren jetzt noch mehr Qualität und Sicherheit bieten.